Monthly Archive: Juli 2012

1. Ordnet, 2. Erfreut, 3. Macht Spaß

Das sind schon Mal drei Gründe, warum wir uns über die neue Listenfunktion auf moviepilot so sehr freuen. Ein von Mitarbeitern wie Usern lange gewünschtes Feature ist endlich fertig geworden: Jetzt könnt ihr eure...

Fix it, Felix!

So geht schönes Zielgruppenmarketing: Im Rahmen ihrer Kampagne für den Animationsfilm Wreck it Ralph (Ralph reichts), bei dem es um eine mißverstandene Computerspielfigur geht, hat Disney in einer sehr schlichten, an 8-Bit-Spiele erinnernden Form...

Schlaf gut, aber nicht im Kino

Wir freuen uns immer wieder besonders, wenn wir mit unseren Usern ins Kino gehen können, um gemeinsam gute Filme zu sehen. Und für alle Beteiligten ist das am aufregendsten, wenn den Film vorher noch...

Fünf Jahre moviepilot: Die Party

Mit einiger Verspätung – ich war leider in Urlaub und habe deshalb die Festivitäten nur aus Erzählungen und im Nachhinein beschrieben bekommen – darf ich hier noch kurz erzählen, dass wir moviepiloten im Juni...

Wir moviepiloten (15): Sonja

In unserer Rubrik “Wir moviepiloten” stellen sich in nicht ganz regelmäßiger Reihe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von moviepilot.de vor. 1. Wie heißt du und wo kommst du her? In meiner Geburtsurkunde steht entweder Julia Karin...