Monthly Archive: März 2012

Wir moviepiloten (10): Reik

In unserer Rubrik “Wir moviepiloten” stellen sich in nicht ganz regelmäßiger Reihe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von moviepilot.de vor. Ursprünglich stamme ich aus Mecklenburg-Vorpommern, lebe und arbeite heute in Hamburg. Bei moviepilot kümmere ich mich...

Kinopilot: Ein Gespräch mit dem Entwickler

Seit wenigen Tagen ist die iPhone-App kinopilot nun kostenlos im App Store verfügbar – das Programm bietet einen bequemen und sehr schön organisierten Überblick über das Programm aller Berliner Kinos. moviepilot hat die Entwicklung...

Davor stehe ich

A propos Essen: Unser Büro liegt ja in einer auch kulinarisch sehr interessanten Ecke Kreuzbergs; gleich wenn man aus unserer Torausfahrt tritt, blickt man quer über die Straße auf das einigermaßen berühmte Curry 36,...

shortcutz Berlin

Vergangene Woche habe ich freundlicherweise die Gelegenheit bekommen, moviepilot bei shortcutz Berlin vorzustellen, einem wöchentlichen Treffen, auf dem drei Kurzfilme meist von ihren Regisseuren präsentiert werden und dabei die Gelegenheit zu ausführlichen Fragen besteht....

Unser Büro (2): Die Lounge

Heute ist wieder Formal Friday. Gediegen kann man an unserer Bar stehen oder sich auf den Sofas fläzen. (Meist ist es allerdings weder so aufgeräumt noch so leer.) (Foto: Rae Grimm)

Casual Friday war gestern

Man kennt das ja von Unternehmen, in denen die Arbeitskleidung eher formal ist, Jackett, Anzug und/oder Kostüm zum Alltag gehören, dass dort der “Casual Friday” die Angestellten anregt, wenn nicht zwingt, sich einen Tag...

moviepilot.com – Last Site Standing

Am vergangenen Mittwochmorgen war Facebook für einige Zeit nicht erreichbar – und viele Webdienste, die sich ja immer öfter dicht an die große Seite andocken, hatten erhebliche Schwierigkeiten, mit dem Ausfall klarzukommen, wie netzwertig...

Mehr Flausch: This is dog.

Schon letzte Woche hatten wir davon gesprochen, wozu Tiere uns inspirieren. Unserem Facebook-Spezialist Janos hat es schon vor einiger Zeit ein ganz bestimmter Hund angetan, woraus dann die Facebook-Seite Hello. Yes, This is Dog....